Einzelterminvergabe online

Einsetzbar für die Beratung von Studieninteressierten, Grippeschutzimpfung von Mitarbeiter oder Öffnungszeiten in Sekretariaten

Firmen Speed Dating

Neue Funktionen von Campus Talks

Mit den neuen Funktionen von Campus Talks können Hochschulen digitales Speed Dating mit Firmen organisieren - aber auch für Präsenzveranstaltungen!

Was ist Speed Dating?
Unter "Speed Dating" verstehen insbesondere Hochschulen mit Praxispartnern eine Veranstaltung zum schnellen Austausch. Dabei treffen Studieninteressierte und Unternehmen in einer kurzen Termin von etwa 15 Minuten zusammen, bevor der Interessent zum nächsten Unternehmen weitergeht.

Was sind die Herausforderungen beim Organisieren des Speeddatings?
Die Organisation von Speed Datings betrifft studieninteressierte Schüler und Mitarbeiter der HR Abteilung von Firmen. Zunächst müssen Firmen gewonnen werden, die an der Veranstaltung teilnehmen und Beratungsgespräche anbieten. Pro Unternehmen wird ein Beratungstisch bereitgestellt. Von 8 bis 17 Uhr können dann 15 Minuten-Gespräche vergeben werden. Insgesamt sind pro Unternehmen ein einem Tag über 30 Zeitslots möglich. Bei 15 Unternehmen ergeben sich an einem Tag 500 Zeitslots für Beratungsgespräche.

Die Herausforderung liegt darin, diese 500 Zeitslots an Teilnehmer zu vergeben, im Idealfall unter Prüfung der angebotenen Studiengänge bzw. der Interessen des Studieninteressierens. Per E-Mail, Telefon und Excel-Liste dauert die Organisation aller Termine über 40 Stunden. Damit ist ein/e Mitarbeiter/in eine komplette Arbeitswoche Vollzeit ausgelastet.

Wie kann ein Speed Dating einfach abgewickelt werden?
Alle sprechen von der Digitalisierung. Jetzt ist es soweit, sich technisch unterstützen zu lassen. In Campus Talks können die Unternehmen angelegt werden. Die Zeitslots lassen sich einfach durch Angabe von Startzeit (zb 8 Uhr), Endzeit (z.B. 17 Uhr), Pausendauer (z.B. 12:00 bis 12:30 Uhr) und Slotdauer (z.B. 15 Minuten) einrichten. Campus Talks legt alle Slots an und stellt sie dar. Studieninteressierte können die Unternehmen und Zeitslots online abrufen und direkt buchen. Gebuchte Termine werden werden automatisch ausgeblendet.

Die enorme Arbeitserleichterung findet durch den hohen Automatisierungsgrad und Möglichkeit des Self-Services statt:

  • Terminauswahl durch Studieninteressierte
  • Prüfung von Doppeltbelegungen durch Campus Talks
  • Automatische E-Mail an Teilnehmer (mit ical-Datei)
  • Stornomöglichkeit durch Teilnehmer, Organisator und Unternehmen
  • Unternehmen können die eigenen Teilnehmer vor der Veranstaltung online sichten
  • 1 Klick: Export von Besprechungslisten für Unternehmen
  • 1 Klick: Generierung von Namensschildern für Studieninteressierte
  • u.v.m

Terminvergabe für Impfungen

Campus Talks im Einsatz bei der Grippeschutzimpfung:
Einfache Vergabe von Impfterminen

Jährlich organisieren Sie ein freiwilliges Angebot einer Grippeschutzimpfung an Ihrer Hochschule? Gerade in der Corona-Zeit ist der Bedarf größer als sonst. Und je mehr Personal beschäftigt ist, desto mehr gibt es hier Abstimmungsarbeit zu leisten. Dabei könnten Sie statt dieser eher monotonen Arbeit an anderer Stelle die Zeit gut gebrauchen, oder?

Mit Campus Talks sparen Sie über 95% Ihrer Arbeitszeit ein!

Beispiel:
Sie bieten 240 Termine an und
benötigen nur 10 Minuten je Teilnehmer für die Organisation
(für Kommunikation , Anmeldung, Bestätigungs-E-Mail, Erinnerungs-E-Mail. Stornierung, Pflege einer Excel-Tabelle)
Damit sind Sie 5 komplette 8 Stunden-Arbeitstage beschäftigt!

ABER: Mit Campus Talks schaffen Sie ein besseres Ergebnis in nur 2 Stunden!

Wie können Sie sich die Arbeit erleichtern?
Im Zeitalter der Digitalisierung können Sie Ihre Arbeit leichter gestalten. Stellen Sie den Teilnehmenden einen neuen digitalen Service bereit, über den alle Termine selbst gebucht werden können.

 

Wie können Termine der Grippeschutzimpfung besser organisiert werden?

Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern haben wir dazu eine passende Lösung entwickelt: Campus Talks.


Damit stellen Sie alle möglichen Termine für die Grippeschutzimpfung online dar, beispielsweise an mehreren verschiedenen Tagen in einer selbstgewählten Taktung von z.B. 10 Minuten. Und wenn sie eine Mittagspause einplanen wollen, werden dort einfach keine Termine angeboten.

Interessenten der Grippeschutzimpfung können alle verfügbaren Termine online einsehen, einen Termin wählen und diesen für sich selbst buchen.

Funktionen für Teilnehmende

  • Darstellung aller verfügbaren Termine
  • Online-Selbstanmeldung
  • Campus Talks sendet Bestätigungs-E-Mails
    • mit Angaben zum Termin.
    • mit Anlagen (z.B: PDFs für die Selbst-Anamnese und Datenschutzhinweisen)
    • ical Datei zur Übernahme in den eigenen Kalender (z.B. Outlook)
  • Automatische Erinnerungs-E-Mail an den Teilnehmer, beispielsweise 1 oder 2 Tage vor dem Termin

Funktionen für VeranstalterInnen / Admins

  • PDF und Excel Export aller Teilnehmer
  • Teilnehmer verwalten
    • Termin des Teilnehmers löschen
      (Es wird automatisch eine Mail an den Teilnehmer gesendet und der Termin für Dritte freigegeben)
    • Termin für Teilnehmer buchen
      (Es wird automatisch eine Mail an den Teilnehmer gesendet und der Termin wird gebucht)
  • Vorlauf- und Organisationszeit: Terminanmeldung bis 23:59 Uhr am Vortag buchbar (beispielsweise)
  • Termine können nicht mehrfach vergeben werden
  • Zugriffsbeschränkung, z.B. nur für Mitarbeitende
  • Anbindung an LDAP, Active Directory oder Shibboleth
  • Datenschutz: Teilnehmer können nur eigene Termine im eigenen Profil einsehen
  • DSGVO-konformes Löschen einzelner oder aller Teilnehmerdaten

Kontakt

Sprechen Sie uns an:

Jennifer Blum

Jennifer Blum

Projekt Managerin, Product Lead

Bei der Überprüfung des Formulars sind folgende Fehler aufgetreten:
Kontakt
Name: Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
E-Mail: Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Telefon: Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Rückruf vereinbaren
Rückruf vereinbaren: Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Nachricht: Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Datenschutz*
Datenschutz: Dieses Feld muss ausgefüllt werden!

Weitere Produkte

Auch diese Systeme sind nützlich für Ihre Hochschule:

Campus Events

Veranstaltungen und Termine einfach verwalten und organisieren.

Mehr über Campus Events

Campus Docs

Studienangebote und Modulhandbücher individuell zusammenstellen & downloaden.

Mehr über Campus Docs

Campus Mails

Einfach massenweise Einzel-E-Mails DSGVO Konform an Empfänger aus CSV Exporten, LDAP oder Verteilerlisten senden. 

Mehr über Campus Mails